Veröffentlicht am 18 April 2019

Anvertrauten Darlehen Definition

Was ist ein Anvertraut Darlehen?

Ein anvertrauten Darlehen ist eine Leihgeschäft durch eine organisierte Agent - Bank zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber. In einem anvertrauten Darlehen wird die Agent - Bank des als Treuhänder und das Unternehmen der Bereitstellung der Mittel wird der als trustor . Der Treuhänder ist verantwortlich für die Sammlung von Kapital und Zinsen, für die sie eine Bearbeitungsgebühr berechnet, aber es ist keine der Kreditrisiken zu übernehmen soll.

Wie funktioniert Anvertraut ein Darlehen Arbeit?

Anvertrauten Kredite wurden am häufigsten in der Volksrepublik China ausgestellt, die direkte Kreditaufnahme und Kreditvergabe zwischen kommerziellen Unternehmen einschränkt. Die Darlehen bieten Unternehmen mit Leerlauf Bargeld die Chance , einige Zinserträge auf ihr Geld zu verdienen , indem der Agent Bank erlauben , diese Mittel zu verleihen. Die Unternehmen behalten sich das Recht vor, zu entscheiden , wem der Agent - Bank , die Mittel leihen. Die Volksbank von China, die Nation der Zentralbank , begann im Jahr 2001 anvertrauten Darlehen zu ermöglichen.

Die Einführung der anvertrauten Kredite ermöglichte es Unternehmen in China tätig sind , im Besitz des Staates einschließlich, ihre Liquidität zu verbessern. Allerdings waren anvertrauten Kredite nicht so transparent wie in anderen entwickelten Ländern Darlehen. Zum Beispiel wurden anvertrauten Kredite nicht in den Bilanzen der Banken Mittel enthalten , weil die Banken, zumindest theoretisch, nicht das Kreditrisiko übernehmen hat. Allerdings kann der Ausschluß dieser Kredite aus ihren Bilanzen verstecken , die von den Agenten Bänken konfrontiert Risiken , wenn der Kreditnehmer nicht in der Lage ist zu erstatten. Dieser Mangel an Transparenz machte es auch schwieriger zu beurteilen , ob die Wirtschaft des Landes wurde überhitzt oder über Leveraged, sowie ob die Qualität der Unternehmen Kredit durch diese Anordnungen zu erhalten stetige hielt oder rückläufig. 

Anvertrauten Kredite, am häufigsten in China, nutzen die Banken als Vermittler zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber.

China New Issues Anvertraut Loan Regeln

Als Ergebnis all diese Bedenken verklemmt die chinesische Regierung für die Kredite nach unten und den Bänken , die sie in einer offiziellen Erklärung auf ihrer staatlichen Website im frühen Jahr 2018 möglich gemacht, räumte die chinesische Regierung , dass „das übertragene Kreditgeschäft gewachsen ist schnell und spielte eine positive Rolle in der Realwirtschaft zu dienen.“ Sie fügte jedoch hinzu : „ Im Visier der Böse Darlehen hat eine wichtige Rolle in der chinesischen Schattenbanken gespielt, die außerhalb des Regelungsbereiches nehmen und bleiben eine wichtige Risikoquelle für die Finanzstabilität folgender Jahre des schnellen Wachstums.“

Die neuen Regeln ausgegeben, von der China Banking Regulatory Commission (CBRC) festgestellt, dass die Geschäftsbanken keine Garantien bieten müssen oder für diese Darlehen bei der Entscheidungsfindung beteiligt erhalten. Darüber hinaus anvertrauten Kredite nicht für Investitionen verwendet werden in Anleihen , Derivate , Asset Management oder Aktien . Die Banken sind nicht ihr eigenes Geld zu setzen erlaubt - oder alle Mittel , die sie verwalten - in anvertrauten Kredite. Die CBRC zitierte „gewisses potenzielles Risiko Gefahren“ , einschließlich dem schnellen Wachstum des anvertrauten Darlehens Sektors und seinem vor Mangel an staatlicher Regulierung, als Grund für die verschärften Regeln.