Veröffentlicht am 12 March 2019

Die EZB Crushed Gerade Emerging Markets

Die Verbindung zwischen Donnerstag dovish Erklärung der  Europäischen Zentralbank (EZB) und Emerging Markets (EM)  kann ein wenig indirekt erscheinen, aber die Wirkung des EZB-Ankündigung auf EM - Währungen hatte , war dramatisch. Es sei denn , die Regierungen EM kann den Rückgang verhaften Donnerstags bewegen könnten auch große Auswirkungen auf die Bestände in Nordamerika haben. In dem Donnerstag Täglich Marktkommentar Webcast , erklärten unsere Analysten , warum diese Beziehung besteht und wie sie Aktien in den Vereinigten Staaten beeinflussen. 

Emerging Markets sind auf Gedeih und Verderb einem steigenden Dollar und die EZB nicht Matters Hilfe

Die EZB gab bekannt , dass die quantitative Lockerung in diesem Jahr enden wird, aber sie planen Raten halten extrem niedrig für einen längeren Zeitraum. Ich bin zusammenfassend eine lange Erklärung, aber das war die Schlüssel zum Mitnehmen. Der Markt reagierte sofort, und der Euro fiel 1,75% gegenüber dem Dollar im Vergleich zum Mittwoch schließen. Ein anderer Weg , um darüber nachzudenken ist , dass der Dollar gewann 1,75% an Wert gegenüber dem Euro.

Wenn der Dollar an Wert steigt und wir nichts andere Änderungen übernehmen, dann ist es eine sichere Wette, dass EM-Währungen sinken. An einem Tag zu Tag, ist dies in der Regel kein Problem, aber dies gerade jetzt ein großes Problem ist. Der EM-Devisenmarkt hat sich in Turbulenzen für ein paar Monate und panischen Verkäufer in der Türkei, Brasilien, Argentinien gewesen, etc. sind bereit, die Preise noch niedriger zu drücken. Wenn der Markt den Schock erlitten durch die überraschend dovish Aussage der EZB gebracht, tauchten diese Verkäufer wieder nach etwas Ruhe in den letzten zwei Wochen sein. 

Es gibt viele Probleme, die durch eine schnell sinkende Währung verursacht werden können. Zum Beispiel in EM Wirtschaft ist es üblich, für die Unternehmen in US-Dollar zu leihen. Das heißt, sie müssen ihre Zins- und Tilgungszahlungen in US-Dollar machen, die immer teurer ganze Zeit zu bekommen. Nehmen Sie den argentinischen Peso: einschließlich Donnerstag Rückgang ist der Peso um 42% seit Anfang des Jahres. Business Kreditnehmer zahlen fast doppelt so die Zinszahlungen sie im Januar waren. 

Neben den Unternehmen innerhalb einer EM-Wirtschaft, große multinationale Unternehmen sind in der Regel auch leiden, wenn EM Märkte fallen, weil ihre internationalen Operationen nicht so profitabel sind. Für die Anleger auf US-Aktien konzentriert, bedeutet dies, dass Small Caps (meist im Inland konzentriert) weiterhin erwartet, dass die großen Unternehmen im S & P 500 übertroffen. 

Der größte Emerging Markets - Aktien - ETFs an der Bilanzsumme ist die Vanguard FTSE Emerging Markets ETF ( VWO ), die iShares Core - MSCIEmerging Markets ETF ( IEMG ) und die iShares MSCI Emerging Markets ETF ( EEM ).