Veröffentlicht am 12 March 2019

Gefrorenes Konto

Was ist ein Gefrorenes Konto

Ein gefrorenes Konto ist ein Konto , auf das keine  Abhebungen  oder Einkäufe typischerweise geladen werden können, aber es bestimmte Ausnahmen geben kann auf der Art der Gefriert anstelle abhängig. Dies geschieht in der Regel , wenn der Kontoinhaber nicht für auf das Konto belastet Käufe sofort zu zahlen. Zum Beispiel Geldkonten werden für 90 Tage eingefroren , bis der volle  Kaufpreis  von der vorgesehenen Reihenfolge in voller Höhe gezahlt wird.

BREAKING DOWN-Gefrorenes Konto

Mit anderen Worten, wenn ein Bankkonto eingefroren ist, kann es sein , dass Geld an einem anderen Person oder das Unternehmen zu verdanken. Jeder  Gläubiger  , der ein Urteil gegen eine Person hat , kann auch ihr Bankkonto eingefroren. Der Gläubiger kann einfrieren tatsächlich das Konto für bis zu der doppelten Menge , die geschuldet ist. Wenn jemand eine Mitteilung von ihrer Bank erhält die besagt , dass ihr Konto eingefroren wurde, können sie den Anwalt und Telefonnummer sucht , die auf der Mitteilung aufgeführt ist. Wenn sie nicht erhalten haben wurde eine Mitteilung nachdem das Konto eingefroren, können sie die Bank anrufen und fragen nach dem Namen des Anwalts und Telefonnummer , so dass sie versuchen können , um das Konto zu begleichen.

Warum Konten können eingefroren werden

Regler oder ein Gericht kann Konten aus solchen Gründen als Versagen einfrieren Zahlungen auszuzahlen, die durch oder andere Verletzungen sind. Zusätzlich zu Bankkonten können Brokerage-Konten auch durch die Federal Reserve Board unter den Bestimmungen der Verordnung T über Geldkonten und den Kauf von Wertpapieren eingefroren werden. Der 90-Tage-freeze erfolgt Freeriden zu verhindern, eine verbotene Handlung, wenn ein Anleger zu kaufen versucht und dann Wertpapiere zu verkaufen, ohne sie vollständig zu bezahlen. Während eines solchen Einfrieren kann der Anleger weiterhin zum Kauf von Wertpapieren; sie müssen jedoch für das Gewerke in voller Höhe bezahlen zum Zeitpunkt sie gemacht werden.

Banken könnten auch Konten einfrieren, wenn sie glauben, dass die Kontoaktivität fadenscheinig ist oder nicht in Übereinstimmung. Dies kann von Aktionen stammen, die die Bank Verdächtigen durch den Kontoinhaber betrügerische und vielleicht nicht getroffen waren. Zum Beispiel kann eine plötzliche und verdächtige exorbitant Abhebung oder Überweisung auf ein Konto im Ausland kann ein Konto angeben kompromittiert wurde. Konten können auch eingefroren werden, wenn der Eigentümer verstirbt und ein Erbe oder Administrator zu dem Nachlass des Erblassers noch benannt werden.

Wenn eine Person zu sein, zum Komplizen bei bestimmten Verbrechen gefunden, ihre Konten eingefroren werden können, möglicherweise einschließlich gehalten gemeinsam mit Ehegatten und Geschäftspartner. Ein Konto kann auch von einer Bank oder einem Gericht eingefroren werden, wenn der Eigentümer von illegal Aktivität vermutet wird.