Veröffentlicht am 12 March 2019

Collateral Quelle Rule

Was ist die Sicherheiten Quelle Rule

Die Sicherheiten Quelle Regel verhindert , dass die Reduzierung der zu einem Kläger zugesprochene Schadenersatz für die Verletzung, Krankheit oder durch einen Dritten abgedeckt Behinderung. Die Regel schreibt vor , dass zu einem ausgesprochenen Schadensersatz Kläger vor Gericht kann von keinem von anderen Quellen gezahlten Betrag reduziert werden , um die Schäden , die durch das Opfer erlitten zu decken, einschließlich der aus der Krankenversicherung und Arbeitnehmer Entschädigung .

BREAKING DOWN-Collateral Quelle Rule

Die Sicherheiten Quellregel hat in mehreren Staaten modifiziert wurde aber in der Regel verhindert , dass Beweise von selbst vor Gericht zugelassen werden , dass die Kläger (oder Opfer) beweist , ist Entschädigung für Verletzungen von anderen Quellen empfangen, wie Versicherungen. Diese Lehre wurde von denen vor Gericht in den letzten Jahren bestritten , die glauben , dass die Opfer sollten nicht in der Lage sein , zu klagen Schädiger wieder für Schäden , die bereits von einer anderen Quelle gezahlt wurden.

Je nach bundesstaatlichen Versicherungsrecht kann der Versicherer haben auch das Recht zu verfolgen subrogation zu einem Versicherungsnehmer gezahlt Ansprüche zu erhalten Erstattung. Wenn eine Krankenversicherung Versicherungsnehmer bei einem Unfall zum Beispiel verletzt ist und der Versicherer zahlt $ 20.000 die medizinischen Rechnungen zu decken, dass gleiche Krankenkasse erlaubt werden kann , $ 20.000 von der Anstörung Partei oder deren Versicherer zu sammeln , um die Zahlung zu decken und der Versicherungsnehmers absetzbar .

Basis für und Kritik an Sicherheiten Quelle Rule

Eine Grundlage der Sicherheiten Quellregel ist die Vorstellung, dass ein Angeklagte nicht von der Tatsache profitieren sollte, dass Schäden, die durch die Klägerin Beziehung mit einem Versicherer oder Eignung für staatliche Leistungen gedeckt. Ohne die Sicherheiten Quelle der Regel können die Parteien eher unverantwortlich handeln oder sogar illegal, wie durch verschworen über Schäden zu betrügen. Kritiker der Regel argumentieren, dass die Kläger nicht eine doppelte erhalten sollten, und mehrere Staaten gehandelt haben, den Umfang der Sicherheiten Quellregel zu ändern.