Veröffentlicht am 12 March 2019

Single-Digit Midget

WAS IST Single Digit Midget

Ein einstelliger midget ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Aktie mit einem Preis, der unter $ 10 pro Aktie ist nach dem auf einem viel höheren Niveau gehandelt zu haben. Der Begriff kam in den Vordergrund in den frühen 2000er Jahren , als Internet - Unternehmen , die in den späten 1990er Jahren genommen hatte, rief Dotcoms , verloren Wert schnell und ihre Bestände an radikal niedrigeren Preisen gehandelt , als sie früher hatten. Da diese Aktien aus dem Markt gespült weitgehend werden entweder stabilisiert oder worden ist , wird der Begriff nicht allgemein mehr verwendet.

Single Digit Midget Abbau

Einem einstelligen midget ist ein Slang - Begriff, der in der Mitte der 2000er Jahre entwickelt , als Internet - Unternehmen , die nicht klar Geschäftsmodelle haben oder sogar einen Mechanismus in Geld zu nehmen, verbrannt durch die Wagniskapital sie erhalten hatte , und begann zu scheitern. Da diese Unternehmen bei so hohen Preisen gehandelt hatte, der Fall zum Handel auf weniger als $ 10 pro Aktie war schockierend und ausgesetzt , um die Instabilität der einzelnen Unternehmen und der Industrie als Ganzes. Der beleidigende Charakter des Wortes ist ein Spiegelbild der Grolls Investoren und Analysten in der Filz Dotcom - Blase  und die Hektik der Venture - Kapitalisten Geld in Unternehmen gießen sie nicht verstehen , und dass sie für Wachstumspläne nicht zur Rechenschaft gezogen werden .

Zum Zeitpunkt der Begriff in Gebrauch war, wurde das Wort midget nicht weithin als abwertend gesehen, so dass der Begriff beabsichtigt war witzig und beleidigend, nicht beleidigend zu sein. Die finanzielle Bedeutung von einem einstelligen midget sollte nicht mit der primären Verwendung des Ausdrucks verwechselt wird, eine militärische Mitglied mit weniger als zehn Tagen bedeuten links vor einer ehrenhaften Entlassung zu dienen.

Ursache von einem einstelligen Midgets

In der zweiten Hälfte der 1990er Jahre, das Internet, auch genannt das World-Wide Web, wurde zugänglich für die breite Öffentlichkeit und Unternehmen entstanden ohne klares Geschäftsmodell auf. Da das Internet so viele neue Wege Informationen zu liefern eröffnet und zu sammeln und Dienstleistungen, Kreditgeber und Risikokapitalgeber gedacht, dass die einfache Tatsache, dass ein Unternehmen im Internet war gemeint, dass es Geld verdienen. Diese Kreditgeber finanziert neue Internet-basierte Unternehmen, die sie Dotcoms genannt, weil die Unternehmen enthalten oft die Top-Level-Domain als Teil des Firmennamens, trotz der Tatsache, dass diese Unternehmen oft nicht klar, Geschäftsmodelle oder direkte Mechanismen haben zu nehmen bei den Einnahmen.

Diese Dotcoms ausgegeben Börsengänge (IPOs) mit Werbung und Fanfare, und oft in großen Mengen gehandelt werden , obwohl sie keine der normalen Indikatoren , die hohe Aktienkurse rechtfertigen würde. Im Laufe der nächsten zehn Jahre als Risikokapitalgeber und Kreditgeber nicht Geld für diese Unternehmen geschaffen haben , weil die Unternehmen wurden nicht Einnahmen zu verdienen, die Talsohle der Markt und Aktien , die für Hunderte von Dollar verkauft worden waren , begannen als $ 10 für weniger verkaufen. Ein einstelliger midget als abwertend Slang - Begriff für diese Unternehmen entwickelt , die wild überbewertet worden waren , jedoch wurden jetzt für ein paar Cent auf dem Dollar zu verkaufen.