Veröffentlicht am 21 April 2019

Top 3 Öl und Gas Penny Stock für 2019

Der Energiesektor boomt. Ab Oktober 2018 wurde Ergebnis im dritten Quartal voraussichtlich 21,9% gegenüber dem dritten Quartal 2017. Vierundachtzig Prozent der 51 Unternehmen im S & P 500 Ergebnis steigern berichtete über die Erwartungen der Analysten für die dritte Quartal 2018, die als die langen höher waren -term durchschnittlich 64% und über dem Stand der vierten Quartal durchschnittlich 77%

Für 2018 und 2019 InvestorPlace  erwarteten Gewinn von $ 66,9 Mrd. und $ 72,6 Mrd., deutlich höher als 2017 Gewinne. Die Gründe für diese bullische Prognosen sind Steuersenkungen und grobe Erholung. Der Energiesektor hat in die letzten 11 Jahren einen mittleren Steuersatz von 36.8% bezahlt. Der Steuersatz beträgt nun 21%, das Kapital entlastet , die für Wartungsprojekte und Wachstum verwendet werden können.

84%

Der Anteil der 51 Unternehmen im S & P 500 gemeldeten Ergebnis über die Erwartungen der Analysten für das dritte Quartal 2018.

Globale Rohölnachfrage ist auch ein Faktor. Laut Marketwatch, Goldman Sachs Group Inc  (NYSE: GS ) wird eine Erhöhung der Rohölnachfrage auf 1,85 Millionen Barrel im Jahr 2018 die Vorhersage aufgrund eines schwächeren US - Dollar, der die Wirkung eines Handelskrieges zunichte machen wird.

Die preisgünstige Energieaktien wir unter überlebte den Öleinbruch gekennzeichnet haben, trotz ins Stocken geraten, und nun einen Blick auf Rebound, dass der Ölpreis erholt sich. Anleger sollten jedoch vorsichtig sein, mit diesen so genannten im Umgang „Penny Stock“. Alle Zahlen sind aktuell per Oktober 2018.

1. Petro Fluss Oil Corp. (PTRC)

Der Aktienkurs für Petro Fluss Oil sah einen dramatischen Rückgang ab 2013 und liegt nun bei $ 1,08 pro Aktie. Das Unternehmen entwickelt Öl international mit einer Präsenz in Oklahoma, Kalifornien, Irland, England und Dänemark. Petro Fluss Öle verwenden 3D - seismische Analyse Öl - Ressourcen zu finden. Das Unternehmen hat zugenommen gezeigt  Cash - Reserven  in den vergangenen Quartalen, so könnte es in der Lage sein , Vermögenswerte zu erwerben Vorteil der höheren Ölpreise zu nehmen.

  • Durchschnittliche Volumen: 15.644
  • Marktkapitalisierung: $ 19.151.000
  • P / E-Verhältnis (TTM): N / A
  • EPS (TTM): - $ 1.18

2. Bellatrix Exploration (BXE)

Die kanadische Öl- und Gasgesellschaft ist an der Western Canada Sedimentary Basin konzentriert. Da die Ölpreise geschoben haben, hat sich Bellatrix Lager im letzten Jahr von $ 2,59 pro Aktie im August 2017 seine fallen rutschte aktuellen Preis von $ 1,16 pro Aktie. Das Unternehmen wird erwartet , dass ein pro-Aktie Verlust in naher Zukunft zu stellen. Doch die Lager - und das Unternehmen - könnten für ein Comeback grundiert werden.

Bellatrix wird voraussichtlich um fast 70 Prozent in den nächsten Jahren mit höheren Cashflows erwartet und höheren Bewertungen für den Aktienkurs wachsen Gewinne. Das durchschnittliche 12-Monats-Kursziel für die Aktie $ 1,85 pro Aktie, was einen 93% Gewinn aus dem derzeitigen Niveau darstellt. Dennoch sind Analysten ein bisschen an der Börse lauwarm. Dies ist eine für die Anleger im Auge zu behalten.

  • Durchschnittliche Volumen: 303,03
  • Marktkapitalisierung: $ 69.790.000
  • P / E - Verhältnis ( TTM ): N / A
  • EPS (TTM): $ -1,60

3. Granit Oil Corp. (GXOCF)

Granit konzentriert sich auf das Western Canada Sedimentary Basin. Das Unternehmen erklärte , eine Dividende von CAD $ 0,023 pro Aktie im Juli 2018 und erneut im August 2018. Das Management hat die Kosten deutlich reduziert für sinkende Ölpreise zu bilden und Schulden sind relativ gering. Die Tatsache , dass das Unternehmen seine Dividende nicht beseitigt hat ein gutes Omen, und es bietet derzeit eine Dividendenrendite von 17,09%. Granit-Aktie hat sich im letzten Jahr von $ 2.50 auf rund $ 1,24 pro Aktie gesunken. Dies ist einer zu sehen , zu sehen , wenn er sich umdreht.

  • Durchschnittliche Volumen: 20,91
  • Marktkapitalisierung: $ 46.994.000
  • P / E-Verhältnis (TTM): N / A
  • EPS (TTM): - $ 0.27

The Bottom Line

Es gibt ein Sprichwort unter den Investoren „ eine steigende Flut hebt alle Boote.“ Aber die steigende Flut der Ölpreise wird kein undichtes Boot heben. Penny Ölvorräte in dieser Liste haben schon bessere Tage gesehen. Sie sind nicht die Start - ups ; sie hat-Beens. Mit anderen Worten sind diese Spiele für diejenigen , die erhebliche Chancen sehen , dass die Unternehmen sich umdrehen können. Um sicher zu gehen, war der Rückgang der Ölpreise nicht die Schuld eines dieser Unternehmen, aber das bedeutet nicht die Tatsache ändern , dass sie müssen einige schnelle Bewegungen machen ihre finanziellen Geschicke zu umkehren.