Veröffentlicht am 21 June 2019

Was ist Delta?

Was ist Delta?

Das Delta ist ein Verhältnis der Änderung des Preises eines Vermögenswertes, in der Regel ein Vergleich vermarktbare Sicherheit , auf die entsprechende Änderung des Preises seines Derivats . Wenn zum Beispiel ein Aktienoptions einen Delta - Wert von 0,65 hat, bedeutet dies , dass , wenn die zugrunde liegenden Aktienpreiserhöhungen von $ 1 je Aktie, die Option auf mich von $ 0,65 pro Aktie steigen werden, ansonsten bleibt alles gleich.

1.43

Delta

Das Verständnis Delta

Delta - Werte können je nach Art der Option positiv oder negativ sein. Zum Beispiel kann das Delta für eine Call - Option reicht immer von 0 bis 1 , weil , wie der Basiswert steigt im Preis, Call - Optionen im Preis erhöhen. Put - Option Deltas reichen immer von -1 bis 0 , da als der Basiswert steigt, sinkt der Wert der Put - Optionen. Wenn zum Beispiel eine Put - Option ein Delta von -0,33 hat, wenn der Kurs des Basiswerts steigt um 1 $, wird der Preis der Put - Option von $ 0,33 verringern. Technisch gesehen ist der Wert des Deltas Option die erste Ableitung des Wertes der Option in Bezug auf den Preis des Basiswertes.

Delta wird oft in verwendet Absicherungsstrategien und wird auch als Hedge - Ratio bezeichnet.

Beispiele für Delta

Nehmen wir an, es ist ein börsennotiertes Unternehmen BigCorp genannt wird. Anteile der Aktien werden an der Börse gekauft und verkauft werden, und es gibt Put-Optionen und Call-Optionen für diese Aktien gehandelt. Das Delta für die Call-Option auf Aktien BigCorp ist .35. Das bedeutet, dass ein $ 1 Wechsel im Preis von BigCorp Vorrat im Preis von BigCorp Call-Optionen $ .35 Änderung erzeugt. wenn BigCorp Aktie ist bei $ 20 und der Call-Option Handel bei $ 2, eine Änderung des Preis von BigCorp Aktien zu $ ​​Daher 21 bedeutet, dass die Call-Option wird zu einem Preis von 2,35 $ zu erhöhen. 

Put-Optionen arbeiten in entgegengesetzter Weise. Wenn die Put-Option auf Aktien BigCorp ein Delta von hat -. $ 65 dann ein $ 1 erhöhen in BigCorp Aktien Preis erzeugt ein $ .65 Rückgang des Preises von BigCorp Put-Optionen. wenn BigCorp Aktie ist bei $ 20 und der Put-Option Handel bei $ 2 daher und dann BigCorp Aktien Anstieg auf 21 $, wird die Put-Option zu einem Preis von 1,35 $ verringern.

Wie Delta diktiert Verhalten

Delta ist eine wichtige Berechnung (von Computer-Software durchgeführt), wie es einer der Hauptgründe ist die Optionspreise, die Art und Weise zu bewegen, dass sie es tun, und es ist ein Indikator dafür, wie zu investieren. Das Verhalten von Call- und Put-Option Delta ist in hohem Maße vorhersehbar und ist Portfoliomanager, Händler, Hedge-Fonds-Manager und einzelne Investoren sehr nützlich.

Call - Option Delta Verhalten hängt davon ab , ob die Option “ in-the-money “ (derzeit profitabel), ” at-the-money “ (dessen  Basispreis zur Zeit entspricht dem Preis des zugrunde liegenden Aktie) oder “ out-of-the-money “ ( zur Zeit nicht rentabel). In-the-money Call - Optionen näher an 1 als Ablauf Ansätze. At-the-money Call - Optionen haben in der Regel ein Delta von 0,5, und das Delta der Out-of-the-money Call - Optionen gegen 0 als Ablauf naht. Je tiefer in-the-money Call - Option sein , desto näher wird das Delta - 1 sein, und je mehr die Option , wie der zugrunde liegende Vermögenswert verhalten.

Put-Option Delta-Verhalten auch davon ab, ob die Option “in-the-money”, “at-the-money” oder “out-of-the-money” und ist das Gegenteil von Call-Optionen. In-the-money Put-Optionen näher an -1 als Ablauf Ansätze. At-the-money Put-Optionen haben in der Regel ein Delta von -0,5, und das Delta der Out-of-the-money Put-Optionen Ansätze 0 als Ablauf Ansätze. Je tiefer in-the-money der Put-Option ist, desto näher wird das Delta auf -1 sein.

Delta Verbreitung

Delta Spread ist eine Optionshandelsstrategie, in dem der Händler zunächst durch gleichzeitigen Kauf und Verkauf von Optionen im Verhältnis zu dem neutralen Verhältnis eine Delta-neutrale Position festgelegt (das heißt, die positiven und negative Deltas gegeneinander versetzt, so dass, so dass das Gesamtdelta die betreffenden Vermögenswerte Summen Null). Mit Hilfe einer Delta-Ausbreitung, ein Händler erwartet in der Regel einen kleinen Gewinn zu machen, wenn der Basiswert im Preis nicht weit verändern. Jedoch können größere Gewinne oder Verluste sind möglich, wenn die Aktie deutlich in beiden Richtungen bewegt.

Das häufigste Delta Spread ist ein Kalender zu verbreiten. Der Kalender Spread beinhaltet eine Konstruktion Delta neutral Position Optionen mit unterschiedlichen Verfallsdaten verwenden. Im einfachstenen Beispiel wird ein Händler gleichzeitig in der Nähe von -Monats - Call - Optionen verkaufen und Call - Optionen mit einem späteren Ablauf im Verhältnis zu ihrem neutralen Verhältnis kaufen. Da die Position Delta - neutral ist, sollte der Händler nicht Gewinne oder Verluste aus kleinen Kursbewegungen im Basiswert erleben. Vielmehr erwartet der Händler den Preis unverändert bleiben, und da die nahen Monat Anrufe Zeit an Wert verlieren und ablaufen, kann der Händler die Call - Optionen mit längeren Ablaufdaten verkaufen und im Idealfall netto einen Gewinn.