Optionen

Triple Witching Definition

Was ist Triple Witching? Triple Witching ist der Quartalsverfall von Aktienoptionen, Aktienindex - Futuresund Aktienindex - Optionskontraktenalle am selben Tag stattfinden.

Short Straddle Definition

Was ist ein Short Straddle? Eine kurze Straddle ist Strategie ein Angebot umfasst sowohl einen Verkauf von Call - Optionund eine Put - Optionmit dem gleichen Basispreis und Verfallsdatum.

Frühe Übung Definition

Was ist Frühe Übung? Frühe Ausübung eines Optionskontraktes ist der Prozess des Kaufs oder Aktien unter den Bedingungen dieses Optionsvertrages vor dem Verkauf Ablaufdatum.

Deep In The Money Definition

Was ist tief im Geld? Ein tief im Geld - Option hat eine Übung oder Ausübungspreis deutlich unter (für eine Call - Option) oder über (eine Put - Option) , um den Marktpreis des Basiswerts.

Bevorzugte Auswahl


Warum Spreads Matter


Was ist ein Spread? Eine Ausbreitung kann mehrere Bedeutungen in den Bereichen Finanzen haben.

Anfängerleitfaden zu nennen Kauf


Die weit verbreitetes Missverständnis , dass 90% aller Optionen verfallen wertlos, schreckt Investoren in fälschlicherweise glauben , dass , wenn sie Optionen kaufen, werden sie Geld 90% der Zeit verlieren.

Mehr zum Lesen


Wie ein kurzer Anruf Works

Was ist ein Short-Call? Ein kurzer Anruf OptionPosition , in der der Schriftsteller nicht eine gleichwertige Position in dem Basiswert durch ihre Optionskontrakte vertreten nicht besitzt.

Wie funktioniert ein Bein Strategie Arbeit?

Was ist ein Bein? Ein Bein ist ein Bestandteil einer Derivate-Trading-Strategie, bei der ein Händler mehr Optionskontrakte, Terminkontrakte oder in seltenen Fällen-Kombinationen von beiden verbindet eine Position, profitiert von Arbitrage oder profitieren von einer Ausbreitung abzusichern.

Perpetual Option (XPO)

Was ist eine Ewige Option? Eine unbefristete Option ist eine Nicht-Standard - oder exotische, finanzielle Option ohne feste Laufzeit und keine Übung zu begrenzen.

Option Margin Definition

Was ist eine Option Margin Option Marge ist das Bargeld oder Wertpapiere ein Investor auf seinem Konto als Sicherheit vor deponieren muss schriftlich- oder Verkauf - Optionen.

Null-Kosten-Definition

Was ist ein Null-Kosten- Ein Null - Kosten-ist eine Form von Optionen KragenStrategie eines Gewerbetreibenden Verluste zu schützen , indem Aufruf Kauf und Put - Optionen , die sich gegenseitig aufheben.

Einführung Put Schreiben

Ein Putist eine Strategie , Händler oder Investoren , Einkommen zu generieren verwenden oder kaufen Aktien zu einem reduzierten Preis.

Stock-Option-Definition

Was ist ein Stock-Option? Eine Aktienoption das Recht gibt , einen Anleger, nicht aber die Verpflichtung, eine Aktie zu einem vereinbarten Preis und Datum vereinbart zu kaufen oder zu verkaufen.

Das Merton Modell Analysis Tool

Was ist das Merton Modell? Das Merton - Modell ist ein Analysemodell verwendet , um die Beurteilung des Kreditrisikoseiner Schuld des Unternehmens.

Volatility Smile Definition und Verwendungen

Was ist ein Volatilitäts Lächeln? Eine Volatilitäts Lächeln ist eine gemeinsame Graph Form , die den Basispreis und ergibt sich aus Plotten implizite Volatilitäteiner Gruppe von Optionen mit dem gleichen Basiswert und Verfalldatum.

Extrinsische Wert Definition

Was ist extrinsischer Wert Extrinsischer Wert misst die Differenz zwischen dem Marktpreis einer Option, die genannten Prämieund dessen Eigenwerte.

Short Put Definition

Was ist ein Short Put Ein kurzer Putbezieht sich auf , wenn ein Händler öffnet Handel eine Option durch den Verkauf oder das Schreibeneine Put - Option.

Das Verständnis der Volatilität Skew

Was ist die Volatilität Skew? Die Flüchtigkeit Skew ist der Unterschied in der impliziten Volatilität (IV) zwischen out-of-the-Money-Optionen, bei der Geld-Optionen, und in der Geld-Optionen.

Chicago Board Options Exchange (CBOE)

Was ist die Chicago Board Options Exchange (CBOE)? Gegründet im Jahr 1973 als der Chicago Board Options Exchange, ist es die weltweit größte OptionMarkt mit Verträgen auf einzelne Aktien konzentriert, Indizes und Zinssätze.

Long Put

Was ist ein Long-Put? Ein Long - Put bezieht sich eine auf dem Kauf Put - Option, in der Regel im Vorgriff auf einen Rückgang des Basiswerts.

Knock-Out Option Beschreibung

Was ist eine Knock-Out-Option Eine Knock-out - Option ist eine Optionmit einem eingebauten Mechanismus wertlos verfallen , wenn ein bestimmtes Preisniveau in der Basiswertüberschritten wird.

Der Unterschied zwischen im Geld und aus dem Geld

Im Geld vs. aus dem Geld: Ein Überblick Im Handel mit Optionen, die Differenz zwischen „im Geld“ (ITM) und „aus dem Geld“ (OTM) ist eine Frage der Position relativ des Ausübungspreises des Marktwert der zugrunde liegenden Aktie, genannt seine Geldnähe.

Aus dem Geld (OTM) Definition und Beispiel

Was ist aus dem Geld (OTM)? Aus dem Geld (OTM) ist ein Begriff verwendet , um eine beschreiben Call - Optionmit einem Ausübungspreis, der höher ist als der Marktpreis des Basiswerts ist, oder eine Put - Optionmit einem Ausübungspreis, der niedriger als der Marktpreis der ist zugrunde liegenden Asset.

Bear-Call-Spread-Definition

Was ist ein Bär Call-Spread? Ein Bär - Call - Spread oder ein Credit - Spread - Bear - Call, ist eine Art von Optionen - Strategie verwendet , wenn ein Optionshändler einen Rückgang des Preis des erwartet Basiswert.

Gamma-Delta Neutral Option Spreads

Haben Sie Strategien gefunden , dass die Verwendung des Zerfalls einer Option des Theta machen , die attraktiv sind , aber Sie können das damit verbundene Risiko nicht ausstehen?

Vanilla Option Beschreibung

Was ist eine Vanilla Option Eine Vanille - Option ist ein Finanzinstrument , das dem Inhaber das Recht gibt, nicht aber die Verpflichtung, eine zu kaufen oder verkaufen Basiswert zu einem bestimmten Preis innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

Kalender Spread-Definition

Was ist ein Kalender Verbreitung Ein Kalender Spread ist ein Option oder Futures- Spread hergestellt , indem gleichzeitig eine lange und Short - Position auf derselben Basiswert an dem gleichen Eingabe Ausübungspreis, aber mit unterschiedlichen Liefermonate.

Put-Option Definition

Was ist eine Put-Option? Eine Put - Option ist eine Option Vertrag des Inhaber das Recht geben, aber nicht die Verpflichtung, eine bestimmte Menge eines verkaufen Basiswertzu einem bestimmten Preis innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens.

Wie die Black-Scholes-Preis Model Works

Was ist das Black-Scholes-Modell? Das Black - Scholes - Modell, das auch als Black-Scholes-Merton (BSM) Modell, ist ein Modell der Preisschwankungen im Laufe der Zeit von Finanzinstrumenten wie Aktien, kann unter anderem verwendet werden , um den Preis eines europäischen bestimmen Anruf Option.

Knock-In Option Beschreibung

Was ist eine Knock-In Option Eine Knock-in - Option ist ein latent Optionsvertrag, der als normale Option ( „Schläge in“) nur einmal ein bestimmtes Preisniveau vor Ablauf zu funktionieren beginnt erreicht ist.