Veröffentlicht am 19 June 2019

Finanz Accelerator

Was ist ein Finanz Beschleuniger?

Ein Finanz Beschleuniger ist ein Mittel , durch die Entwicklungen auf den Finanzmärkten , die Auswirkungen von Veränderungen in der Wirtschaft zu verstärken. Bedingungen auf den Finanzmärkten und der Wirtschaft können sich gegenseitig verstärken, was in einer Rückkopplungsschleife verstärken , die sich relativ klein , wenn sie einzeln geprüft einen Boom oder Büste trotz der Veränderungen produziert. Die Idee ist, Federal Reserve Board Chairman zurück Ben Bernanke und Ökonomen Mark Gertler und Simon Gilchrist.

Das Verständnis Finanz Accelerators

Ein Finanz Beschleuniger kommt oft aus dem Kreditmarkt und schließlich wirkt durch die Wirtschaft als Ganzes auswirken. Finanz Beschleuniger können sowohl positive als auch negative Schocks auf einer initiieren und verstärken makroökonomischen Skala. Das Finanzakzelerator Modell wurde vorgeschlagen erklären zu helfen , warum relativ kleine Änderungen der Geldpolitik und Kreditbedingungen große Schocks durch eine Wirtschaft auslösen könnten. Zum Beispiel, warum eine relativ kleine Änderung in den Leitzins zu senken Ursache Unternehmen und Verbraucher - Ausgaben , auch wenn es eine kleine Zunahme der Kosten ist?

Die Finanzakzelerator Theorie schlägt vor , dass an den Spitzen von Konjunkturzyklen , die Mehrheit der Unternehmen und der Verbraucher sich in unterschiedlichem Maße überfordert haben. Dies bedeutet , dass sie auf billige Schulden genommen haben Verbesserungen oder Expansion , um ihre Geschäfte und Lebensstil zu finanzieren. Das bedeutet auch , dass sie auf Veränderungen im Kreditumfeld besonders empfindlich sind, um so mehr, als sie an anderen Stellen im Konjunkturzyklus wären. Wenn der Expansionsabschnitt des Zyklus Geschäft zu einem Ende kommt, wird dieses gleiche überdehnten Mehrheit von ärmeren Wirtschaft eingeklemmt und verschärften Kredit.

Die Financial Accelerator und die große Rezession

Die Idee der Kreditbedingungen , die Wirtschaft beeinflusst , ist nicht neu, aber die Bernankes, Gertler und Gilchrist Modell sorgte für ein besseres Instrument für die politische Führung Kreditmarkt Auswirkungen in Kraft zu treten. Selbst dann erhielt das Finanzakzelerator Modell nur sehr wenig Aufmerksamkeit , bis 2008, als Bernanke an der Spitze der war Federal Reserve während einer Finanzkrise, die in die einge Große Rezession . Der Finanzakzelerator Modell viel Aufmerksamkeit erhalten , da es einen Zusammenhang vorgesehen , um die Maßnahmen zu erläutern , dass die Fed nahm Feedback zu minimieren Schleifen oder ihre Laufzeit verkürzen.

Dies ist einer der Gründe, warum so viele der Rettungsmaßnahmen, wie sie bekannt wurde, auf eine Stabilisierung der Kreditmärkte direkt durch die Banken konzentriert waren. Im Geschäft Beschleuniger Modell verlangsamte Kredite eine Flucht in der Qualität verursacht. Dies bedeutet, dass schwächere Unternehmen und Verbraucher verlassen und Kredit zu einem stärkeren Unternehmen nur angeboten wird. Da jedoch mehr dieser Firmen mit weniger verbraucherorientierten Kauf kämpfen, fallen sie auch in Ungnade. Diese Schleife wird fortgesetzt, bis ein Großteil des Kredits aus der Wirtschaft zusammengedrückt wird, in vielen wirtschaftlichen Schmerzen führt. Bernanke nutzte seine Kenntnisse der Finanz Beschleunigers zu versuchen, den Schmerz zu begrenzen und die Höhe der Zeit zu verkürzen, die die US-Wirtschaft mit engen Kreditbedingungen gelitten.