Veröffentlicht am 19 December 2018

Top 4 Tech Unicorns IPO im Jahr 2019

Tech IPOs von Unternehmen im Wert von mehr als $ 1 Milliarde sieht etwas von einem Mini-Boom. Genannt „Einhörner“ , diese IPOs haben auf 38 in diesem Jahr gestiegen, das größte Volumen seit der Höhe Dotcom - Blase im Jahr 2000. Diese Zahl dürfte steigen noch höher im Jahr 2019 sogar unter Anzeichen eines bearish Markt warnen, nach IPO Marktbeobachter, pro dem Wall Street Journal . „Die Frage ist : ‚Was ist 2019?‘ und das wird einigen Mut und Mut nehmen, aber ich glaube , dass viele Unternehmen die Entscheidung treffen , die Öffentlichkeit zu gehen , auch mit dem schwierigen Markt“ , sagte David Ethridge, US IPO Service Leader bei PwC. Im Folgenden ist eine Momentaufnahme von vier der größten Namen, ihrer Branche und deren geschätzter Wert.

4 Riesen-Tech IPOs für 2019

Uber, Transport, $ 120 Milliarden

Airbnb, Hospitality, $ 31 Milliarden

* Lyft, Transport, $ 15 Milliarden

* Slack, Software, $ 7000000000

Markt Disruptoren für IPOs Slated

Dieses IPO-Markt in diesem Jahr wurde von weniger bekannte Software-Unternehmen dominiert zwischen $ 1 Milliarde auf $ 5 Milliarden geschätzt. „Es sind Geschichten die Menschen nicht wissen gut, weil sie nicht eine App auf dem Handy sind“, sagte David Ethridge, US IPO Services Leader bei PwC. „Aber es gibt ein sehr gleichmäßiges Tempo, und es gibt einen starken IPO-Markt gewesen, die diese unterstützt wird.“

In 2019 kann die Konzerngesellschaften enthalten, die bereits bekannter Name geworden sind. Weit verbreitet bekannte Namen sind angeblich IPOs Sharing Konkurrenten Uber Technologies Inc. und Lyft Inc. Fahrt unter Berücksichtigung, sowie am Arbeitsplatz Kommunikation Riese Slack Technologies Inc. und Gastgewerbe Disruptor Airbnb.

Wie in einem früheren skizzierte Investopedia Artikel , ob oder ob nicht 2019 die diesjährige Rekord schlagen kann , hängt davon ab , wie viel Kapital dieser wachsenden Liste von Unternehmen vor ihrem erwarteten Markt Debüts erhöhen können.

Vorschläge von Goldman Sachs und Morgan Stanley angeblich einen Marktwert so hoch wie $ 120 Milliarden für Uber impliziert, pro der WSJ . Während der Fahrt hagelt Pionier der Branche Straßensperren einschließlich eines Management shakeup und eine Reihe von Skandalen konfrontiert, dem Börsengang konnte die Firma Vorstoß in neue Märkte wie autonome Autos und Bike - Sharing helfen. Uber Gesichter starke Konkurrenz von Lyft in wichtigen Märkten. Lyft wird derzeit auf rund 15 Milliarden US $ geschätzt und in 2017 $ 1 Milliarde in Einnahmen übertroffen, im Vergleich zu Uber der $ 3 Milliarden in Q3 allein pro Fast Company .

Datenspeicher - Unternehmen Dropbox Inc. ( DBX ) getestet , um den IPO - Markt im Jahr 2018 im März und sein hatten gemischten Erfolg. Das $ 9000000000 Bewertung des Unternehmens zum Zeitpunkt seines ersten öffentlichen Auftritts hätte der $ 10 Milliarden Privatbewertungs es im Jahr 2014 Aktien ist es gelungen, bleibt bis 2% aus dem IPO - Preis gesichert zu entsprechen , obwohl sie um etwa 50% auf ihre Höhen sind.

Eine weitere Software - Firma namens DocuSign Inc. ( DOKU ) gesichert solide Renditen für die Anleger. Die E-Signatur - Plattform hat die Aktie von einem IPO - Preis von $ 29 zu erreichen $ 41,87 am Dienstag nahe steigen gesehen.

Aber Tencent Music Entertainment Group ( TME ), die am unteren Ende der Führung seines IPO Preis hat eine Enttäuschung gewesen. Es Aktien unter ihrem IPO - Preis von $ 13 pro Aktie gesunken.

Risiken bleiben im Jahr 2019

Tencent, ein bekannter Markenname, der stolperte, ist vielleicht eine rote Fahne für 2019. Es ist wichtig, während die Höhe des Dotcom-Booms, wenn die Menge an Blockbuster-Tech-IPOs in ähnlicher Weise stieg, viele der Unternehmen zu beachten, dass das Leid endeten. Das könnte mit der Klasse von 2019 passieren Diese Einhörner Gesicht gleich Risiko als die Markt Köpfe in choppier Gewässern und viele Anleger bewegen aus Tech-Wachstum spielt und in defensivere, Value-Aktien.