Veröffentlicht am 21 June 2019

Stimulieren Sie Ihre Fähigkeiten mit simuliertem Handel

Denken Sie die Straße schlagen? Haben Sie entdeckt eine Firma , die Sie nur wissen , durch das Dach gehen wird? Hat sich das Gefühl ein gut an einem heißen Börsengang ? Bevor Sie die Farm setzen, versuchen Sie , Ihre Theorien zu testen , ohne Ihr hart verdientes Geld zu riskieren.

Willkommen in der Welt der Börsen Simulatoren.

Üben Sie Ihre Fähigkeiten

Börse Simulatoren sind Online - Tools , die es Anlegern ermöglichen Stock-Picking - Fähigkeiten zu üben , ohne echtes Geld zu investieren. Investoren anmelden, ein Konto und erhalten eine bestimmte Menge an Geld , mit der simulierten eingerichtet, um simulierten Investitionen zu tätigen.

Die zentralen Thesen

  • Für Anfang Investoren, Aktien Simulatoren sind eine gute Möglichkeit, Ihre Investitionen Fähigkeiten zu testen oder sie zu schärfen.
  • Für erfahrene Anleger, Simulatoren sind eine ausfallsichere Art und Weise, eine Strategie zu bewerten, bevor es in der realen Welt zu versuchen.
  • Versuchen Sie, eine Börse Simulationsspiel online Ihre Fähigkeiten gegen echte Gegner zu testen, aber mit gefälschtem Geld.

Die besten Simulatoren können Aktiengeschäfte, Optionsgeschäfte, Limit unterstützen und Stop-Orders und Leerverkäufe. Wie Online-Brokerage-Konten, können sie für die meisten Unternehmen Maßnahmen wie Splits, Dividenden und Fusionen anzupassen.

Kurz gesagt, kann ein Investor testen praktisch jede Handelsstrategie ohne Risiko.

Anfänger Vorteile

Für Anfänger Investoren, einen Simulator ist eine großartige Art und Weise über die Investition zu lernen. Sie können über grundlegenden Anlagekonzepte lernen, zu lesen stock Tabellen gewöhnen, bekommt ein Gefühl für die Auswirkungen der Marktvolatilität, Test Handelsstrategien und vieles mehr. Nachrichten-Funktionen geben einen Einblick in reale Ereignisse, wie zum Beispiel Unternehmensskandale, Gewinnmeldungen und die Auswirkungen, die Upgrades oder ausgegeben Herabstufungen von Analysten der Wall Street auf die Aktienkurse haben.

Sie sind auch eine großartige Einführung in Investoren Forschung. Simulatoren bietet in der Regel eine Vielzahl von Werkzeugen, einschließlich historischen Preisen , Leistungsdiagramme, Kurs-Gewinn - Verhältnisse für bestimmte Wertpapiere und historische Handelsdaten für verschiedene Branchen und Indizes.

Expert Investoren nehmen Hinweis

Aktienmarkt-Simulatoren können wertvolle Werkzeuge für erfahrene Anleger. Simulatoren geben Benutzern die Möglichkeit, Test-Laufwerk komplexe Handelsstrategien in einer sicheren Umgebung.

Im Anschluss an die Ergebnisse einer simulierten Handelsstrategie im Laufe der Zeit hilft dem Anleger ihre Technik zu verfeinern, bevor sie in der realen Welt zu testen. Recherche-Tools ermöglichen Investoren IPOs zu überwachen, verfolgen das Handelsvolumen und Verhalten maßgeschneiderte Bildschirme auf Basis von technischen und fundamentalen Kriterien.

Tippen Sie in realen Ressourcen

Die Werkzeuge in einen Simulator gebaut sind nur die Spitze des Eisbergs. Es gibt keinen Grund , nicht zu einigen der vielen zur Verfügung stehenden Ressourcen Investoren zu nutzen. Halten Sie sich auf Tipps von deinem hören Broker und liest von Stock-Picking - Gurus geschrieben Newsletter. Es ist alles Futter für Ihre simulierte Anlageportfolio.

Unabhängig von den Ressourcen, die Sie verwenden oder die Strategie, die Sie beschäftigen, Simulatoren geben Ihnen eine Chance, ein Portfolio aufzubauen und herauszufinden, ob Ihre Forschung richtig Gewinner oder Verlierer identifiziert.

Simulatoren bieten auch die Möglichkeit, etwas über sich selbst zu lernen. Beobachten Sie den Wert Ihres simulierten Portfolios Aufstieg und Fall gibt Ihnen ein Gefühl dafür, wie man auf ähnliche Bewegungen in einem realen Portfolio reagieren würde. Es hilft auch Sie herausfinden, wenn Sie Ihre Verluste schneiden würden und verkaufen, und wenn Sie sich Ihre Gewinne vom Tisch nehmen.

Von anderen lernen

Einige Online-Sites laufen Börse Simulation Wettbewerbe, die Spielern die Möglichkeit geben, echtes Geld zu gewinnen. Diese Wettbewerbe sind eine gute Möglichkeit, Ihre Strategien und Fähigkeiten mit denen anderen Investoren an der Box.

Beachten Sie, dass eine schlechte Entscheidung in simuliertem Handel leichter ist, ein großer Fehler in der realen Welt verwinden als!

Selbst wenn Sie am Ende des Wettbewerbs nicht Ihren Namen an der Spitze der Rangliste finden, erhalten Sie noch eine Chance zu sehen, was der Sieger über die Gewinnstrategie gekauft und zu lernen.

Die Grenzen der Simulation

Es gibt keinen Zweifel, dass Simulatoren gute Werkzeuge sind, aber selbst die besten von ihnen können nicht in vollem Umfang die reale Sache replizieren. Sie bieten weniger Wertpapiere und eingeschränkteren Handelsparameter als die tatsächlichen globalen Finanzmärkte.

Zum Beispiel kann nicht bieten ein Simulator die Möglichkeit , ausländische Aktien oder den Handel mit Penny Stocks . Es kann in den Daten - Feeds eine Zeitverzögerung, die Ihren Handel bedeutet nicht sofort ausgeführt werden. Zum Beispiel Investopedia der Simulator hat eine Zeitverzögerung von 15 Minuten. Im Gegensatz dazu sind die meisten realen Markt Trades sofort.

Simuliere Trading ist einfach ein leichtes Spiel zu spielen-und eine, in den Fehler leicht vergessen werden. Sie finden es einfacher, $ 10.000 in pretend Geld in einer Hochrisiko-Biotech-Aktien zu investieren, als in dem gleichen Lager mit Ihrem hart verdienten Geld zu investieren.