Gesetze und Vorschriften

Was ist SEC-Formular 10-Q?

Inhaltsverzeichnis Was ist SEC-Formular 10-Q? Das Verständnis SEC Form 10-Q Abgabefristen Failure Filing Termin einzuhalten Komponenten eines 10-Q Bedeutung der Form 10-Q Weitere wichtige SEC Filings Was ist SEC-Formular 10-Q?

Bevorzugte Auswahl

Wie Attorneys-in-Fact Arbeit

Was ist ein Attorney-in-Fact? Ein Anwalt-in-der Tat ist eine Person, die berechtigt ist, unternehmensbezogenen Transaktionen im Namen von jemand anderem wie der Haupt eines Unternehmens durchzuführen.

Non-Compete Agreements: Was Sie wissen müssen

Was ist eine Non-Compete-Vereinbarung? Ein Nicht-Wettbewerbsverbotist ein Vertrag , bei dem ein Mitarbeiter verspricht nicht in Konkurrenz jeglicher Art mit einem Arbeitgeber zu betreten , nachdem die Dienstzeit vorbei ist.

Eigentumsrechte: Die Ins und Outs

Was sind Eigentumsrechte? Eigentumsrechtedefinieren das theoretische und rechtliches Eigentum an Ressourcen , und wie sie verwendet werden.

Verständnis Abschnitt 16

Was ist § 16? Abschnitt 16 ist ein Securities Exchange Act von 1934 in der Regel die regulative Einreichung Verantwortlichkeiten zu artikulieren, die Direktoren, leitenden Angestellten und Hauptaktionäre halten müssen.

Was Sie wissen sollten über Delivered-at-Place (DAP)

Was Ist Delivered-at-Place (DAP)? Delivered-at-Ort (DAP) ist ein internationaler Handel Begriff verwendet, um einen Deal zu beschreiben, in der ein Verkäufer alle Kosten zu zahlen verpflichtet und leiden mögliche Verluste von Waren an einen bestimmten Ort verkauft bewegt.

Deregulierung

Was ist Deregulation? Deregulierung ist die Reduzierung oder Eliminierung von Regierungsmacht in einer bestimmten Branche, in der Regel erlassen mehr Wettbewerb innerhalb der Branche zu schaffen.

The Lowdown auf Lizenzverträge

Was ist ein Lizenzvertrag? Ein Lizenzvertrag ist ein schriftlicher Vertrag, mit dem ein Eigentümer eines andere Partei ermöglicht diese Eigenschaft unter einem bestimmten Satz von Parametern zu verwenden.

NAFTA Gewinner und Verlierer

Inhaltsverzeichnis Die Probleme mit NAFTA Was haben NAFTA Erledigen?

Bündel von Rechten: Was jeder wissen sollte

Was ist ein Bündel von Rechten? Ein Bündel von Rechten ist ein Begriff für den Satz von rechtlichen Privilegien , die sie allgemein auf einen gewährt werden ImmobilienKäufer mit der Übertragung des Titels.

Einlesen in Implizite Verträge

Was ist ein Implizite Vertrag? Ein impliziter Vertrag ist eine rechtlich bindende Verpflichtung, die aus den Handlungen, Verhaltensweisen oder Umständen einer oder mehrere Parteien in einer Vereinbarung ergibt.

Mehr zum Lesen

Dodd-Frank Act

Was ist der Dodd-Frank Act? Die Dodd-Frank Act ist ein massives Stück der Finanzreform Gesetzgebung während der Obama - Regierung im Jahr 2010 als Reaktion auf die übergebene Finanzkrise von 2008.

Notfall-Banking Act von 1933

Was war der Emergency Banking Act von 1933? Das Emergency Banking Act von 1933 war ein Gesetzentwurf in der Mitte der bestandenen Großen Depression, die Schritte unternommen hat , zu stabilisieren und das Vertrauen in das System US - Banken wiederherzustellen.

Rule 144A

Was ist Rule 144A? Rule 144A modifiziert die Securities and Exchange Commission (SEC)Beschränkungen für Handel von privat platzierte Wertpapiere, so dass diese Investitionen unter gehandelt werden qualifizierte institutionelle Käufer, und mit kürzeren Haltedauer sechs Monate oder ein Jahr, anstatt den üblichen Zeitraum von zwei Jahren .

Stare decisis und RECHTSFOR Precedents

Was ist Stare decisis? Stare decisis ist eine Rechtslehre, die Gerichte verpflichtet historische Fällen zu folgen, wenn eine Entscheidung in einem ähnlichen Fall zu machen.

Urheberrechte ©

Was ist Urheberrecht? Urheberrecht bezieht sich auf das gesetzliche Recht des Inhabers des geistigen Eigentums.

CUSIP Nummer Definition

Was ist eine CUSIP-Nummer? Die CUSIP - Nummer ist eine eindeutige Identifikationsnummer für alle Bestände zugeordnet und Namensschuldverschreibungen in den Vereinigten Staaten und Kanada, und es verwendet, um eine konkrete Unterscheidung zwischen Wertpapieren zu schaffen , die auf den öffentlichen Märkten gehandelt werden.

Internationale Währungsfonds (IWF) gegenüber der Weltbank: Was ist der Unterschied?

Internationale Währungsfonds (IWF) gegenüber der Weltbank: Ein Überblick Der Hauptunterschied zwischen dem Internationalen Währungsfonds(IWF) und der Weltbankliegt in ihren jeweiligen Aufgaben und Funktionen.

Was sind einige Beispiele für Fiduciary Duty-?

Was ist Fiduciary Duty-? Unter dem US - Rechtssystem ist ein Treuepflicht der juristischen Begriff die Beziehung zwischen zwei Parteien zu beschreiben , die man ausschließlich im Interesse des anderen zu handeln verpflichtet.

Exchange Control

Was sind Exchange-Kontrollen? Exchange - Kontrollensind staatlich auferlegten Beschränkungen für den Kauf und / oder Verkauf von Währungen.

Innerhalb Cap and Trade

Was ist Cap and Trade? Kappe und Handel ist ein gebräuchlicher Begriff für eine Regelungsprogramms Regierung zur Begrenzung oder Kappe, die gesamte Höhe der Emissionen von bestimmten Chemikalien, insbesondere Kohlendioxid, als Folge industrieller Aktivitäten.

Konzessionsvertrag

Was ist ein Konzessionsvertrag? Ein Konzessionsvertrag bezieht sich typischerweise auf einen Vertrag zwischen einem Unternehmen und einer Regierung, die dem Unternehmen des Recht gibt, ein bestimmten Unternehmen innerhalb der Regierung der Zuständigkeit, das unter bestimmten Bedingungen zu arbeiten.

MiFID II

Was ist MiFID II? Die Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) II ist ein normativer von der Europäischen Union (EU) eingeführt Rahmen der Finanzmärkte in dem Block zu regulieren und den Schutz für die Anleger zu verbessern.

Gemeinsame Gesetze sind Unwritten Präzedenzfälle Das Handbuch Gerichtsentscheidungen

Was ist Common Law? Common Law ist eine Einrichtung der ungeschriebenen Gesetze basieren auf Präzedenzfälle von den Gerichten festgestellt.

International Trade Abhängig von Kosten und Fracht (CFR) Rechtsverträge

Was ist Kosten und Fracht - CFR? Kosten und Fracht ist ein juristischer Begriff im internationalen Handel.

Banking und Securities Industry Committee (BASIC)

Definition von Bank- und Wertpapier Industry Committee (BASIC) Ein Ausschuss im Jahr 1970 zu standardisieren, automatisieren und Aktienzertifikat und Optionen Verarbeitung zu optimieren.

Was ist ein Handelsabwicklungszeitraum?

Was ist der Abrechnungszeitraum? In der Wertpapierbranche, bezieht sich der Handel Abrechnungszeitraum auf die Zeit zwischen dem Abschlusstag-month, Tag und Jahr , dass ein Auftrag auf dem Markt und der ausgeführt wird Erfüllungstag-wenn ein Handel endgültig betrachtet.

National Retail Federation (NRF)

Was ist die National Retail Federation (NRF)? Die National Retail Federation (NRF) ein Einzelhandelsverband ist, im Jahr 1911 gegründet, das aus Mitgliedern aus allen Phasen des Einzelhandel, darunter Kaufhäuser, Fach, Rabatt, Katalog, Internet und unabhängigen Einzelhändler, Restaurantketten und Lebensmittelgeschäft aus sowie Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen an den Einzelhandel liefern.

Verordnung E

Was ist die Verordnung E? Verordnung E ist eine Federal ReserveRegelung , die Regeln und Verfahren für die elektronische Überweisungen (EFT) und enthält Richtlinien für Emittenten und Verkäufer von elektronischen umreißt Debitkarten.

Einseitiger Vertrag

Was ist ein Einseitige Vertrag? Ein einseitiger Vertrag ist ein Vertrag Vereinbarung , in der ein Bieter Versprechen nach dem Auftreten einer bestimmten Handlung zu zahlen.

Die Definition des Kreditprogramms (AMLF)

Was ist Asset-Backed Commercial Paper Money Market Fund Liquidity Facility (AMLF)?

Truth in Lending Act (TILA)

Was ist die Wahrheit in Lending Act? Die Wahrheit in Lending Act (TILA) ist ein Bund 1968 erlassenes Gesetz, damit die Verbraucher mit Kreditgebern und in ihre Beziehungen zu schützen Gläubigern.

Individueller Transfer Kontingent (ITQ)

Was ist eine individuelle Übertragung Quote? Individuelle Transfer Quote - ITQ ist eine Quote, auf Einzelpersonen oder Unternehmen, die von einem Organe auferlegt, die die Herstellung einer Ware oder Dienstleistung begrenzt.

Verordnung Z

Was ist die Verordnung Z? Verordnung Z ist die Federal Reserve BoardRegelung, die die Umsetzung der Wahrheit in Lending Act von 1968, die einen Teil des Consumer Credit Protection Act des gleichen Jahres war.

Fullz Slang Definition

Was ist Fullz? Fullz (oder „fulls“) ist ein Slang - Begriff für „vollständige Information“ , die Kriminellen , die Kreditkarteninformationen verwenden stehlen zu einem vollständigen Satz von Informationen über ein potenziellen Betrug zum Opfer zu verweisen.

Qualified Institutional Buyer (QIB) Definition

Was ist ein Qualified Institutional Käufer? Ein Investor ist eine qualifizierte institutionelle Käufer (QIB) genannt , wenn sie weniger regulatorische Schutz als ungekünstelt Anleger erfordern , werden gedacht.

Eine Definition und Erläuterung der Free On Board - FOB

Was ist Free On Board-FOB? Frei an Bord ist ein Handel Begriff, der während des Transport für Waren der Verkäufer oder der Käufer haftet, die beschädigt oder zerstört wird angezeigt, ob.

China Securities Regulatory Commission (CSRC)

Was ist die China Securities Regulatory Commission? China Securities Regulatory Commission (CSRC) ist die nationale Regulierungsstelle, die Wertpapiere und Futures - Börsen des Landes überwacht.

Qualified Professional Asset Manager (QPAM)

Was ist ein Qualified Professional Asset Manager? Ein qualifizierter professioneller Asset Manager ist ein eingetragener Anlageberater, die Anlagen tätigen Institutionen wie Pensionsfonds hilft.

Canadian Investor Protection Fund (CIPF)

Was ist der Canadian Investor Protection Fund? Der kanadische Investor Protection Fund ist ein not-for-profitetabliertes Versicherungsprogramm durch die Provinzen und Territorien Wertpapieraufsichtsbehörden in Kanada.

Verordnung T (Reg T)

Was ist die Verordnung T? Verordnung T ist eine Sammlung von Vorschriften, die die Anleger Geldkonten und die Höhe der Gutschrift regeln, dass Brokerfirmen und Händler an Kunden für den Kauf von Wertpapieren erstrecken.