Inflation Accounting Definition

Veröffentlicht am 30 April 2019

Was ist Inflation Accounting?

Inflation Accounting ist eine spezielle Technik , die bei der Wirkung auf Faktor steigenden oder Kosten von Waren in einigen Regionen der Welt auf den berichteten Zahlen von internationalen Unternehmen hat Talfahrt. Abschluss werden nach Preisindizes angepasst, anstatt sich nur auf einen verlassen  Kostenrechnung  Basis, ein klareres Bild von einer Firma Finanzlage in malen inflationären Umfeld. Diese Methode wird auch manchmal als  Preisniveau  Buchhaltung.

Wie Inflation Accounting Works

Wenn ein Unternehmen in einem Land tätig ist, wo es eine erhebliche Menge an Preisinflation oder  Deflation , sind historische Informationen über Abschluss nicht mehr relevant. Um dieses Problem zu begegnen, in bestimmten Fällen Unternehmen erlaubt sind inflationsbereinigten Zahlen zu verwenden, Neuformulierung Zahlen aktuelle wirtschaftliche Werte zu reflektieren.

IAS 29 der  International Financial Reporting Standards  (IFRS) ist der Leitfaden für Unternehmen , deren funktionale Währung ist die Währung einer hyperinflationären Wirtschaft. Der IFRS definiert Überblähung als Preise, Zinsen, und an einen Preisindex gekoppelt Löhne steigen 100% oder mehr kumulativ über drei Jahre.

Unternehmen, die unter diese Kategorie fallen, kann verlangt werden, ihre Aussagen periodisch zu aktualisieren, um sie auf die gegenwärtigen wirtschaftlichen und finanziellen Bedingungen zu machen, kostenbasierten Abschluss mit regelmäßigen Preisniveau angepassten Aussagen zu ergänzen. 

Die zentralen Thesen

  • Inflation Rechnung ist die Praxis Abschluss der Anpassung nach Preisindizes.
  • Die Zahlen sind angepasst, um aktuelle Werte in hyperinflationären Geschäftsumgebungen anzupassen.
  • Der IFRS definiert Überblähung als Preise, Zinsen, und an einen Preisindex gekoppelt Löhne steigen 100% oder mehr kumulativ über drei Jahre.

Inflation Bilanzierungsmethoden

Es gibt zwei Hauptmethoden der Inflation Accounting angewendet - aktuelle Kaufkraft (CPP) und aktuelle Kostenrechnung (CCA). 

Aktuelle Kaufkraft (CPP)

Unter dem CPP - Verfahren monetäre Posten  und nicht-monetäre Posten werden getrennt. Der Abrechnungsausgleich für monetären Posten unterliegt die Aufzeichnung eines Nettogewinns oder Verlust . Nicht monetärer Posten (diejenigen, die nicht einen festen Wert tragen) zum Zeitpunkt der Transaktion von Preisindex Preisindex geteilt am Ende der Periode mit einem Umrechnungsfaktor äquivalent zu Figuren aktualisiert.

Aktuelle Kostenrechnung (CCA)

Der CCA Ansatz schätzt die Vermögenswerte zu einem angemessenen Marktwert (FMV) als Anschaffungskosten , der Preis beim Kauf des Anlagevermögens entstanden ist . Unter dem CCA sind beide monetäre und nicht-monetäre Posten zu aktuellen Werten angepasst.

Während der Deflation Große Depression traf etwa 10%, woraufhin einige Unternehmen ihre Jahresabschlüsse neu zu formulieren.

Besondere Hinweise

Anforderungen an der Inflation Rechnungslegungs unterscheiden zwischen IFRS und US Allgemein Accepted Accounting Principles (GAAP). Sowohl IFRS und GAAP behandeln Argentinien als „hyperinflationären“ , weil kumulierte Inflation dort in den letzten drei Jahren 100% überschritten hat. Die Anforderungen , die sie an Unternehmen verhängen jedoch die in dem Land variieren.

IFRS zulässig internationale Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Argentinien mit dem Peso für ihre Konten fortsetzen, sofern sie neu formulieren sie für die Inflation anzupassen. Im Gegensatz dazu US - Unternehmen mit Aktivitäten in Argentinien werden, um den Dollar als funktionale Währung zu verwenden , gezwungen, sie Millionen in der Kalkulation Devisenverlusten.

Versicherungsgesellschaft Assurant Inc. ( AIZ ) warnte in seinem Jahresbericht , dass die Verschiebung des US - Dollar für seinen argentinischen Betrieb mit bedeutete „Nicht-US - Dollar denominierten monetäre Vermögenswerte und Schulden unterliegen Nachmessung zu Verlusten führt.“

Vor- und Nachteile der Inflation Accounting

Inflation Buchhaltung kommt mit vielen Vorteilen. Chief unter ihnen laufende Einnahmen mit laufend Kosten Anpassung stellt eine wesentlich realistischere Verteilung der Rentabilität.

Auf der Kehrseite, die Bereitstellung bereinigten Zahlen können die Anleger verwirren und Unternehmen die Möglichkeit, Flagge Zahlen geben, die sie in einem besseren Licht leuchten. Der Prozess Konto der Anpassung in Preisänderungen Faktor in Abschluss führen wird ständig angepasst und verändert werden.

Finanzanalyse Kostenrechnung International Financial Reporting Standards Überblähung Venezuela

Das als nächstes lesen

Ähnliche Beiträge