Veröffentlicht am 19 June 2019

De Jure Corporation,

Was ist eine De Jure Gesellschaft?

A de jure Corporation ist ein vollständig integriert Unternehmen. Zu berücksichtigen de jure, muss das Unternehmen alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt für richtig ein Unternehmen zu bilden. Ein Unternehmen erhält viele Vorteile aus einer Körperschaft wie einen leichteren Zugang zu Kapital und beschränkter Haftung werden.

Der Prozess der Einverleibung kann kompliziert sein. Unternehmer werden gebeten, rechtliche Beratung zu erhalten, um sie mit beschränkter Haftung zu gewährleisten müssen sie suchen und sind nicht in Gefahr ihres Körperschaftsstatus in Frage gestellt hat.

Verständnis De Jure

De jure „ eine Rechtsfrage“ , was bedeutet , zeigt an, dass ein Unternehmen eine gültige juristische Person ist und berechtigt zu halten Board of Direktors Treffen, Ausgabe Lager an die Aktionäre und Geschäfte zu tätigen.

De jure Unternehmen haben einen besseren Zugang zu Kapital und gewährt mit beschränkter Haftung nach dem Recht, das bedeutet , dass die Eigentümer im Falle eines Konkurses geschützt sind. Allerdings benötigt die Papiere eine de jure Korporation werden kann komplex sein, und neue Unternehmen sollten rechtliche Hilfe suchen , um sicherzustellen , dass sie zusätzliche Haftung während der Einarbeitungsprozess nicht ausgesetzt sind.

Die zentralen Thesen

  • A de jure Gesellschaft hat alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt eine gültige juristische Person mit beschränkter Haftung Schutz.
  • In einigen Fällen kann ein Unternehmen nicht alle der Satzung Anforderungen gerecht zu werden, sondern könnte de facto Schutz gewährt werden.
  • Ein Unternehmen könnte Estoppel Schutz erhalten, wenn es mit einem festen Geschäftstätigkeit wurde, dass davon ausgegangen, es ist ein de jure Unternehmen. Die Annahme Firma kann dann nicht in Frage stellt später den Körperschaftsstatus des Unternehmens, mit der es Unternehmen getan hat.

Arten von beschränkter Haftung Schutz

Sobald ein Unternehmen de jure betrachtet wird, kann das Unternehmen Zustand des Unternehmens nicht von anderen Unternehmen, Einzelpersonen oder dem Staat in Frage gestellt werden. A de jure Gesellschaft, die alle ihre gesetzlichen Anforderungen erfüllt hat, wird mit beschränkter Haftung Schutz durch das Gesetz gewährt.

De facto Schutz

Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, Incorporated zu werden, aber nicht alle gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. In diesem Fall kann das Unternehmen von anderen Unternehmen, Einzelpersonen oder dem Staat in Frage gestellt werden. Die Korporation der Inhaber oder Geschäftsführer werden vom Staat nicht in einem quo in Frage gestellt geschützt werden, wenn Warranto verläuft aber gegen Dritter geschützt werden.

anerkannt als De-facto-Aktiengesellschaft zum Schutz der Inhaber von persönlicher Haftung. Ein Unternehmen könnte de facto betrachtet und von einem Dritten von einer Herausforderung Schutz zur Verfügung gestellt werden, wenn die Anwendung folgenden:

  • muss der Staat ein Gesetz hat, wodurch Einbau rechtlich möglich ist (Florida);
  • das Unternehmen hat einige versucht, mit dem Statut nachzukommen
  • zeigt das Unternehmen die Verwendung einiger Firmen-Privilegien.

Schnelle Tatsache

Die meisten Einheiten suchen de jure Status einer Körperschaft, weil es mit beschränkter Haftung für Direktoren, leitenden Angestellten gewährt, und Aktionäre, das heißt, sie aus der persönlichen Haftung für die Gesellschaft Verpflichtungen abgeschirmt sind.

estoppel Schutz

Korporation durch Verwirkung ist ein weiteres gemeinsames Gesetz Lehre , die einen gewissen Schutz bieten , um die Offiziere und Anteilseigner eines Unternehmens ausgelegt ist , die nicht richtig eingerichtet ist und dass weder de jure oder de facto Corporation in Betracht gezogen werden kann. Wenn eine Person oder ein Unternehmen hat in einer Art und Weise mit einem Unternehmen Geschäft zu tun , dass sie das Unternehmen eine Aktiengesellschaft war davon ausgegangen , legt nahe, dass einzelne Personen oder Unternehmen können später nicht den Körperschaftsstatus des Unternehmens verweigern , mit denen sie Geschäfte machten.