Veröffentlicht am 21 June 2019

Überrollen Unternehmen Aktie: Eine Entscheidung gut überlegen,

Wenn Mitarbeiter einen Job verlassen, sie häufig rollen über ihre 401 (k) Plan Vermögen in ihre IRA. In den meisten Fällen ist dies eine gute Möglichkeit aufzuschieben Steuern fortzusetzen , bis Sie Verteilungen unter dem Ruhestand und beginnen. Wenn Ihre 401 (k) oder andere jedoch vom Arbeitgeber geförderten Altersvorsorge gehört hoch geschätzt, öffentlich gehandelte Aktien im Unternehmen für die Sie arbeiten, können Sie Tausende von Dollar durch die Zahlung von Steuern auf den Lagern sparen jetzt als später.

Wie man nicht überrollen kann bedeuten, weniger Steuern

Wenn Sie Geld von Ihrer IRA verteilen, zahlen Sie gewöhnliche Einkommenssteuern auf diesen Distributionen (Originalbeiträge auf das Konto unter der Annahme, mit US-Dollar vor Steuern vorgenommen wurden). Aktien des Unternehmens in die IRA gerollt werden auf die gleiche Art und Weise behandelt.

Aber wenn Sie Ihre Aktien des Unternehmens von Ihrem 401 (k) zurückziehen und, anstatt sie in eine IRA rollen, dann in ein zu versteuernden Brokerage - Konto , vermeiden Sie ordentliche Ertragssteuern auf den Aktien der nicht realisierten Nettogewinn (NUA) (unabhängig davon , ob Sie verkaufen oder weiterhin die Aktie halten). Die NUA ist die Differenz zwischen dem Wert der Aktien des Unternehmens zum Zeitpunkt es erworben wurde (und in Ihr 401 (k) Konto) und die Zeit der Verteilung (übertragen aus dem 401 (k)). So ist der einzige Teil Ihrer Aktien des Unternehmens , die zu Ihrem normalen Einkommensteuern unterliegen der Wert die Aktie war , als es zuerst durch den 401 (k) Plan erworben wurde.

In Summe, wegen dieser NUA Steuervergünstigung kann es besonders vorteilhaft sein , dass Sie nicht Ihre Aktien des Unternehmens aus dem 401 (k) zu rollen in ein IRA. (Allerdings sind die sonstigen Vermögensgegenstände in der 401 (k), wie Investmentfonds, etc. nicht erhalten die NUA Steuervergünstigung, so würden Sie wollen immer noch wahrscheinlich , diese Planvermögen in ein IRA rollen und weiterhin Steuern auf Vergangenheit aufzuschieben und zukünftiges Wachstum.)

Auch wenn Sie die Vorteile der NUA Steuervergünstigung für die Aktien des Unternehmens nehmen (von nicht mehr als in eine IRA rollen), werden Sie nicht über die Einnahme erforderliche Mindestverteilungen (RMD) auf diesen Vermögenswerte zu kümmern, da sie nicht Teil der ein IRA.

Key zum Mitnehmen

  • Rollen über Ihre 401 (k) Geld in ein IRA kann ein guter Weg sein, Steuern zu verschieben, bis Sie in Rente gehen und starten Verteilungen nehmen.
  • Aber wenn Ihr Versteck enthält öffentlich Aktien der Gesellschaft gehandelt für die Sie arbeiten, können Sie sofort Geld durch die Zahlung von Steuern auf die Lager speichern.
  • Um dies zu tun, Aktien des Unternehmens von Ihrem 401 (k) zurückziehen und es in einem zu versteuernden Brokerage-Konto; als Ergebnis wird keine normale Einkommensteuer auf dem Netz nicht realisiert Wert (NUA) fällig.
  • Die NUA ist der Unterschied zwischen dem, was die Aktie Kosten, wenn es gekauft wurde und in Ihre 401 (k) und was es zu der Zeit kosten sie von Ihrem Konto übertragen wurde.
  • Der einzige Teil Ihrer Aktien des Unternehmens, die der normalen Einkommensteuer unterliegt der Wert der Aktie war, als es zuerst durch die 401 (k) -Plan gekauft wurde.

Zu verkaufen oder zu halten?

Sagen Sie bitte die Aktien des Unternehmens Aktien sofort verkaufen, statt weiter sie in einem regelmäßigen Brokerage - Konto zu halten. Für die meisten Bestände, wenn Sie sie verkaufen, sind Sie verpflichtet , sie für mindestens ein Jahr haben , hielt einen niedrigeren erhaltenen Kapitalertragsteuersatz auf sich, aber dies auf die NUA nicht gilt. Daher könnten Sie die Aktien am Tag verkaufen , nachdem Sie sie aus Ihrem 401 (k) übertragen und zahlen nur die niedrigeren Stromkapitalgewinne Rate auf der NUA. Auf der anderen Seite, wenn Sie die Aktie in Ihre IRA rollen sind, werden Sie schließlich Steuern mit einer höheren Rate als die normalen Steuersatz zahlen.

Angenommen, Sie entscheiden, auf den Bestand aus dem 401 (k) in Ihrem Brokerkonto zu halten. Wenn die Bestände weiter zu schätzen wissen, und Sie möchten auf dieser Wertschätzung Vorteil des geringeren Kapitalertragsteuer nehmen, müssen Sie die Wertpapiere für mehr als ein Jahr vor dem Verkauf halten. Ansonsten kein Wachstum an der Börse, dass der Tag kam, da er aus dem Ruhestand zu planen bewegt wurde, wird auf Ihrem normalen Einkommensteuersatz besteuert werden. Zukünftige Dividenden stehen zu Ihrem normalen Einkommensteuersatz steuerpflichtig, auch.

Ein Drittel

Die Zahl der amerikanischen Arbeiter, die den Zugang zu einem 401 (k) haben oder einen anderen Pensionsplan durch ihren Arbeitgeber, und wählen Sie in dem Plan zu beteiligen.

Vorteile für Heirs

Begünstigten IRAs und andere Vorsorgeeinrichtungen müssen ordentliche Erträge Steuern zahlen auf alle Geld , das sie erhalten. Die Steuer wird auf der Grundlage Ihrer Kostenbasis , die für steuerliche Zwecke ist in der Regel Null , da Sie noch keine Steuerbeiträge auf den gezahlten. Die Null-Steuerkostenbasis bedeutet , dass es Sie keine Steuern kosten, also alles , was über diesen Steuerkosten (die Null) ist Gewinn und damit noch zu versteuern. Mit anderen Worten bedeutet eine Kostenbasis von Null für steuerliche Zwecke alles in der IRA für Ihren Empfänger zu versteuern ist. Aber manchmal werden die Menschen nach Steuern Beiträge zu einem IRA Plan machen. Dieser Dollar herauskommen würde steuerfrei auf einer pro-rata Basis.

Jedoch wird geerbt NUA Lager anders behandelt. Ihre Erben noch Ihre Kostenbasis in den Aktien erben, aber wenn sie Bargeld in dem NUA Lager, sie auf die gleiche Behandlung berechtigt sind, die Sie erhalten haben würden (dh zahlen keine normale Einkommensteuer). Aber sie müssen auch mit den gleichen Regeln halten (dh wenn sie den Bestand und die Aktie schätzt halten, eine geringere Kapitalgewinn Rate auf dieser Wertschätzung zu erhalten, müssen sie die Aktien für ein Jahr halten). Also, wenn Ihre Erben die geerbte Lager erhalten, werden sie nur Kapitalertragsteuer auf die NUA zahlen.

Wenn es eine Wertschätzung zwischen dem Zeitpunkt war man den Bestand aus dem 401 (k) verteilt und dem Datum , das Sie, der Wert der Wertschätzung sterben ein Empfangsschritt-up in Basis . Dies bedeutet , dass für steuerliche Zwecke Ihre Begünstigten den Bestand auf den Wert erhalten Sie es auf Ihrem Zeitpunkt des Todes war. Also , wenn sie es für den gleichen Preis zu verkaufen es war , als sie es geerbt, gibt es Null Steuer auf dieser Wertschätzung. Es daher geht ihnen Einkommen steuerfrei.

Um die Steuervergünstigung zu erhalten, die für die Aktien des Unternehmens in einem Pensionsplan verfügbar ist, werden Sie etwas Geld im Voraus bezahlen müssen, die Investoren abschrecken könnten. Aber Sie werden höchstwahrscheinlich kommen voran aus, weniger Steuern in langfristig zu bezahlen.

Dadurch könnte die Steuerspar Math

Lassen Sie uns ein Beispiel gehen, um diese Steuer Behandlungen zu zeigen.

Mike ist 57, etwa, in den Ruhestand und hat Aktien des Unternehmens in seiner 401 (k) -Plan. Die ursprünglichen Kosten der Aktie betrug $ 200.000, aber es ist jetzt $ 1 Million wert. Wenn er den $ 1 Million an seine IRA zu rollen, würde das Geld wachsen steuerbegünstigte , bis er Verteilungen nahm. Zu diesem Zeitpunkt würden die Ausschüttungen als ordentliches Einkommen besteuert. Als Mike stirbt, wird seine IRA Begünstigten der normalen Einkommensteuer auf das gesamte Geld zahlen sie erhalten.

Wenn auf der anderen Seite, Mike die Aktie aus dem Plan zurückzieht, anstatt sie in seine IRA rollen, würde seine Steuersituation unterschiedlich sein. Er würde die normale Einkommensteuer auf den ursprünglich Kosten von 200.000 $ zahlen. Allerdings werden die restlichen $ 800.000 würde nicht unter seinem normalen Einkommensteuer (wegen der NUA Steuervergünstigung). Wenn Mike sofort das Lager verkauft, würde er auf der NUA, nur die niedrigeren Kapitalertragsteuer zahlen müssen. Sagen Mike diesen Bestand für ein Jahr hält. Als er sie verkauft, zahlt er die niedrigere Kapitalertragsteuer auf der NUA und eine zusätzliche Aufwertung. Schließlich, weil die Lager nicht ein Teil eines IRA ist, macht er sich keine Gedanken über RMD kümmern.

Auch wenn Mike nicht das Lager in eine IRA rollt, werden seine Begünstigten müssen auch keine gewöhnliche Einkommensteuer auf dem NUA zahlen. Aber sie würden nicht einen Schritt nach oben in Grundlage für die NUA erhalten. Das heißt, sie müssen zahlen würde (die untere) Kapitalertragsteuer auf die NUA. Aber wenn es eine Wertschätzung zwischen dem Zeitpunkt Mike den Bestand aus dem 401 (k) verteilt, und das Datum von Mikes Tod, dass Wertschätzung wird einen Step-up-in-Basis erhalten. So Mike Erben müssen nicht Einkommensteuer auf dieser Wertschätzung zahlen.

Lassen Sie sich den Unterschied zwischen Mike zusammenfassen nicht seinem 401 (k) Vermögenswerte in eine IRA rollen (Vorteils der NUA Steuer Pause) und Mike in ein IRA rollen. Wir gehen davon aus, dass er in der 35% Steuerklasse .

Hier ist der Vergleich, wenn Mike sofort den Bestand verkauft:

Abbildung 1

Sprich Mike verkauft nicht sofort und hält die Lager in dem Brokerage-Konto. Der Wert erhöht sich auf $ 1,5 Millionen in fünf Jahren, und dann entscheidet er sich zu verkaufen.

  Nicht rollend ein IRA Rollend IRA
Bemessungsgrundlage $ 1,3 Millionen ($ 200.000 wurde bereits besteuert bei der Übertragung von 401 (k)) $ 1,5 Millionen
Steuersatz 15% (geringere Kapitalertragsteuer) 35% (normale Einkommensteuer)
Potenzielle Steuerbetrag Mike muss zahlen $ 195.000 $ 525.000
Plus Höhe der normalen Einkommensteuer vorher bezahlt $ 70.000  
Gesamtsteuer $ 265.000 $ 525.000

Figur 2

Schließlich wird angenommen, dass Mike, nachdem die Aktie erhöht sich auf $ 1,5 Millionen in fünf Jahren gestorben. Was würde seine Begünstigten zu zahlen haben?

  Vererben von Regular Brokerage-Konto Vererben von einem IRA
Bemessungsgrundlage $ 800.000 $ 1,5 Millionen
Steuersatz 15% (geringere Kapitalertragsteuer) 35% (normale Einkommensteuer)
Steuer gezahlt $ 120.000 $ 525.000
Menge Empfangsschritt-up in-Basis (die Menge, die steuerfrei) $ 500.000 (die Menge die Aktie geschätzt, da Mike es aus dem 401 (k verteilt)  
Total Tax $ 120.000 $ 525.000

Figur 3

Vorsichtsmaßnahmen und Tipps

Die NUA Steuervergünstigung gilt ausschließlich für Aktien der Gesellschaft sie tatsächlich arbeiten. (Sonstige Aktiva in der 401 (k), wie zum Beispiel Investmentfonds , erhalten es nicht.) Und Sie sollten nur prüfen , nutzen es , wenn die Aktie geschätzt hat es sich deutlich von der Zeit von Ihrem Plan erworben wurde. Wenn nicht, würden Sie besser dran, es über Ihre IRA rollen und läßt sie auch weiterhin steuerbegünstigte wachsen, als würden Sie die Investmentfonds und andere Pläne Beteiligungen.

Sie können jedoch aufgeteilt Aktien. Nehmen wir an, dass einige Aktien einen sehr niedrigen Wert hatte , als sie zuerst dazu beigetragen, Ihre 401 (k), während andere nicht. Sie können die NUA auf den billigeren Aktien verwenden und die andere auf Ihre IRA übertragen. Denken Sie auch daran , dass Sie Ihren Plan müssen verteilen und zu übertragen Vermögen als Pauschalbetrag . Das bedeutet , dass alle der Vermögenswerte des Plans, nicht nur die Aktien des Arbeitgebers, muss innerhalb eines entfernt werden Kalenderjahr . Daher können seit Treuhändern mehrere Wochen dauern , solche Anfragen zu verarbeiten, stellen Sie sicher , dass Sie sich genügend Zeit geben , so dass die Verteilung und Übertragung im selben Jahr auftreten.

Ein weiterer möglicher Nachteil ist, dass, wenn Sie nicht mindestens 55 sind und Ihre Arbeit zu verlassen, erhalten Sie 10% Strafe auf das zu versteuernde Betrag zahlen müssen, was die Kosten für das Lager (nicht der volle Verteilungswert). Jedoch, dass auch bedeutet, dass, wenn die Aktie genug gewachsen ist (die NUA mehr wert ist als die ursprüngliche Menge), könnte es sich lohnen, die Strafe zu zahlen, um die NUA Nutzen zu erfassen.

Wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber Plan zu verteilen, ist der Arbeitgeber verpflichtet , 20% aus den Verteilungen für die IRS zu verweigern, aber Sie könnten dies umgehen können. Haben Sie Ihren Arbeitgeber die Nicht-Lager Vermögenswerte direkt auf Ihrem IRA übertragen. Dann haben den Bestand an Sie verteilt in Art . Auf diese Weise gibt es nichts in dem Plan für die IRS verlassen. Aber wenn Sie nicht die Steuer vermeiden können, stellen Sie sicher , dass Ihr Arbeitgeber nur 20% auf die Kostenbasis vorenthält, nicht den gesamten Betrag.

Auch für Dokumentationszwecke, nicht mischte NUA Lager mit anderen Aktien des Unternehmens im selben Brokerage-Konto. Dadurch könnte es sehr schwierig, die Steuervergünstigung zu erhalten. Setzen Sie stattdessen ein separates Konto bis zu den NUA Lager zu halten.

Andere Faktoren zu bestimmen, bevor sie entscheidet, nicht das Vermögen in eine IRA zu rollen ist, ob die Aktien eine erhebliche Menge an Ihrem vermögenden bilden und ob Ihr Hauptziel ist es eine größere Diversifizierung. Denken Sie daran, wenn die Aktie aus dem Ruhestand zu planen, werden Sie Steuer auf Gewinne verdanken, wenn auch zu einem reduzierten Preis. Auf der anderen Seite, wenn Sie es über zu einem IRA und verkauften Aktien gerollt wird die Steuer gestundet. Darüber hinaus in einem IRA gehaltenen Vermögenswerte haben eine größeren Gläubigerschutz als nicht-IRA-Konten.

Schließlich, falls Ihr Arbeitgeber ist mit der NUA Steuer Taktik nicht vertraut sind, können Sie einige überzeugend zu tun haben. Dies könnte bedeuten, einen kompetenten Finanzberater oder Buchhalter immer in Ihrem Namen zu intervenieren.

Vergleichen Anlagekonten
Anbieter
Name
Beschreibung
×
Die Angebote, die in dieser Tabelle erscheinen, sind von Partnerschaften, von denen Investopedia Entschädigung erhält.